SEOMATION®

Doppelte Seitentitel

Da der Titel einer Webseite eines der wichtigsten Onpage-Optimierungselemente ist, sollte dieser auch den Inhalt der Seite wiedergeben. Doppelte Seitentitel muss man unbedingt vermeiden. Jede einzelne Seite sollte einen eigenen individuellen Seitentitel haben. Nutzen Sie dieselben Seitentitel für verschiedene Seiten, dann ist Ihr Seitentitel entweder nicht sehr aussagekräftig oder er passt nicht bei jeder Seite zum Inhalt.

Suchmaschinen identifizieren einzelne Unterseiten einer Website anhand der URL aber auch anhand des Seitentitels. Haben Sie mehrere Seiten, die denselben Titel aufweisen, dann vergeben Sie unnötig Optimierungspotential, da Google in den Suchergebnissen meist nur eine Seite einer Domain zu einer Suche anzeigt. Durch doppelte Titel sind mehrere Seiten zwangsläufig auf die gleichen Keywords optimiert und haben so vielleicht keine Chance zu anderen, differenzierteren Keywords gefunden zu werden. Doppelte Seitentitel können natürlich auch durch die Dopplung von Seiten entstehen. In der folgenden Liste finden Sie einige der häufigsten Gründe für doppelte Seitentitel:

  • Sie verwenden einen Standard Titel für mehrere Unterseiten
  • Sie beschreiben mehrere Seiten mit dem gleichen Titel, z.B. die Startseite und die Seite für Ihr Produktportfolio oder Ihre Unternehmensbeschreibung
  • Ein und dieselbe Seite ist über mehrere URLs erreichbar und enthält keinen Canonical Link zur ursprünglichen Seite (z.B. bei Suchergebnisseiten, Seiten mit Paginierung, usw.)

Weiterführende Information:

Matt Cutts erklärt wie man Seitentitel gestaltet - https://support.google.com/webmasters/answer/35624?hl=de


Doppelte Seitentitel